Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
  • Der Sendeplan

    Jede Stunde beginnt mit aktuellen Nachrichten und Wetter. Das Musikprogramm spielt Oldies aus den 40er bis 80er Jahren.

  • www.forum.radio-oldtimer.de

    Viel Spaß im neuen Oldtimer Forum für Auto, Zweirad, Nutzfahrzeug oder Traktor powered by RADIO OLDTIMER!

  • Immer wissen was los ist

    Ein "Like" und Sie wissen immer Bescheid! Folgen Sie uns auf Facebook und erfahren Sie Neuigkeiten aus erster Hand.

  • Werben Sie bei Radio Oldtimer

    Wir haben Ihre Zielgruppe: RADIO OLDTIMER bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten Ihre Werbebotschaften im Markt zu platzieren.

  • Radio Oldtimer als App

    Mit unserer kostenlosen App kommen Sie in den Genuss, jederzeit und überall Radio Oldtimer über Ihr Smartphone zu genießen.

  • Bewerben Sie Ihre Veranstaltungen

    Sie sind Veranstalter oder haben Termine aus dem Bereich Oldtimer und Youngtimer? Melden Sie sich kostenlos an und veröffentlichen Ihre Events!

Holen Sie sich jetzt die App
Holen Sie sich jetzt die App

Hol Dir jetzt die App!
So hast Du Dein Lieblingsradio immer dabei.

Jetzt läuft:

Jetzt hören

Player wählen:

RealPlayer Winamp iTunes Media Player Tune In

Stadtpark-Revival: Oldtimer-Rennen und US-Car-Show

Freunde des historischen Motorsports haben am 7. und 8. September am Überseering in der Hamburger City Nord beim New Stadtpark-Revival erneut Gelegenheit, historische Automobile und Motorräder in Aktion zu erleben. Erwartet werden mehr als 350 Autos, Motorräder und Gespanne aus neun Jahrzehnten. Zuschauer finden neben und über der Strecke, auf Brücken und in Fußgängergalerien genügend Platz, um die Wertungsläufe auf der Piste zu verfolgen.

Erstmals findet das Oldtimer-Rennen zusammen mit der US-Car- und Bike-Show „Wheels“ statt, die für weitere über 250 Fahrzeuge sorgt. Es wird daher auch einen Sonderlauf für amerikanische Klassiker geben. Die Tageskarte für Besucher kostet 20 Euro, das Wochenendticket 30 Euro (beide einschließlich drei Kindern unter 15 Jahren) und beinhaltet beide Veranstaltungen. Los geht es an beiden Tagen ab 8 Uhr. Rennteilnehmer können sich noch bis zum 15. August anmelden. (ampnet/jri)

Besuchen Sie auch unsere Sponsoren, Unterstützer und Kooperationspartner