Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
  • Der Sendeplan

    Jede Stunde beginnt mit aktuellen Nachrichten und Wetter. Das Musikprogramm spielt Oldies aus den 40er bis 70er Jahren.

  • www.forum.radio-oldtimer.de

    Viel Spaß im neuen Oldtimer Forum für Auto, Zweirad, Nutzfahrzeug oder Traktor powered by RADIO OLDTIMER!

  • Immer wissen was los ist

    Ein "Like" und Sie wissen immer Bescheid! Folgen Sie uns auf Facebook und erfahren Sie Neuigkeiten aus erster Hand.

  • Werben Sie bei Radio Oldtimer

    Wir haben Ihre Zielgruppe: RADIO OLDTIMER bietet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten Ihre Werbebotschaften im Markt zu platzieren.

  • Radio Oldtimer als App

    Mit unserer kostenlosen App kommen Sie in den Genuss, jederzeit und überall Radio Oldtimer über Ihr Smartphone zu genießen.

  • Bewerben Sie Ihre Veranstaltungen

    Sie sind Veranstalter oder haben Termine aus dem Bereich Oldtimer und Youngtimer? Melden Sie sich kostenlos an und veröffentlichen Ihre Events!

Holen Sie sich jetzt die App
Holen Sie sich jetzt die App

Hol Dir jetzt die App!
So hast Du Dein Lieblingsradio immer dabei.

Jetzt läuft:

Jetzt hören

Player wählen:

RealPlayer Winamp iTunes Media Player Tune In

RETRO CLASSICS NÜRNBERG 2018

„Auf der Retro Classics Bavaria ist Klassiker-Markt in Bewegung“

Die RETRO CLASSICS Bavaria 2018 fand in diesem Jahr zum dritten Mal von 7. bis 9. Dezember auf der NürnbergMesse statt. Bei der Schwesterveranstaltung der weltgrößten Messe für Fahrkultur, der Stuttgarter RETRO CLASSICS, präsentierten nationale und internationale Automobilhersteller, Händler, Sammler und Spezialisten zum Saisonabschluss noch einmal die ganze Welt automobiler Klassiker: Oldtimer, Youngtimer, Teile und Zubehör auf rund 40 000 Quadratmetern Fläche. Als stilvoller Szene-Treffpunkt bietet die Messe zudem Gelegenheit für anregende Unterhaltungen und fachlichen Austausch. Hochkarätige Sonderschauen, ein informatives Rahmenprogramm sowie eine große Fahrzeugverkaufsbörse rundeten das vielfältige Angebot der Messe ab.

In ihren ersten beiden Ausgaben konnte sich die RETRO CLASSIC BAVARIA als starke Regionalmesse etablieren und selbstbewusst mit eigenem Profil zeigen. Die Besucher erwartete ein riesiges Angebot renommierter Händler und Restaurateure, eine große Fahrzeugverkaufsbörse, ein internationaler Teilemarkt, zahlreiche Club-Präsentationen sowie hochinteressante Sonderschauen zu spannenden Aspekten der Automobilgeschichte. Insgesamt kamen rund 370 Aussteller.
Nach positiven Rückmeldungen im vergangenen Jahr wollte man vor allem das Segment der sogenannten Neo-Classics weiter ausbauen. Die „Jungen“ unter den Klassikern, die Manufakturfahrzeuge, Einzelstücke und Automobile bis 20 Jahre. Sie erfreuen sich vor allem bei einer neuen Sammler-Generation stetig wachsender Beliebtheit. „Der Klassiker-Markt ist in Bewegung“, sagt Karl Ulrich Herrmann vom Veranstalter RETRO Messen. „Was früher die Vorkriegsmodelle waren, sind heute die Straßenfahrzeuge aus den Siebzigern, also technisch moderne Automobile, die von ihren Besitzern als Ausdruck eines Lebensgefühls im Straßenverkehr gefahren werden. Wir begrüßen diese Entwicklung ausdrücklich, denn das Automobil ist ein lebendiges Kulturgut.“.

Die facettenreiche Geschichte dieses Kulturguts anhand ausgewählter Exponate zurückzuverfolgen, ist eine im besten Wortsinne „bewegende“ Zeitreise. Auf der RETRO CLASSIC BAVARIA lockten in diesem Jahr unter anderem zwei hochkarätig bestückte Sonderschauen mit starkem regionalem Bezug: Unter dem Titel „BMW auf der Internationalen Automobil- und Motorradausstellung (IAMA) 1936 – 1938“ waren die seltensten und wertvollsten Fahrzeuge zu sehen, die der bayerische Autobauer damals einem staunenden Publikum vorstellte. Gestaunt wurde auch in der Sonderschau „Zündapp Janus“, die ein Stück Nürnberger Industriegeschichte lebendig werden lässt. Der von 1957 bis 1958 produzierte Kleinstwagen, in dem Fahrer und Beifahrer Rücken an Rücken Platz nahmen. Es gilt heute als gesuchte Kuriosität – mit vielen Fans nicht nur aus Nürnberg. Zum besonderen Klassiker-Event wird die Retro Classics nicht zuletzt durch ihr ausgesuchtes Rahmenprogramm. So gab die Allianz Retro Night am Eröffnungstag Gelegenheit, sich in entspannter Runde über erste Messeerfahrungen auszutauschen.
So hat die Retro Classics Bavaria 2018 gezeigt, dass Klassiker–Markt in Bewegung bleibt.

Besuchen Sie auch unsere Sponsoren, Unterstützer und Kooperationspartner